TU Dresden » Fakultäten » Mathematik und Naturwissenschaften » Chemie und Lebensmittelchemie » Physikalische Chemie

Dienstleistungen

Charakterisierung von Nanomaterialien und Oberflächen.

Untersuchungen zur Korrosion und zum Korrosionsschutz, von Metallabscheidungs- und -auflösungsprozessen in flüssigen aprotischen und polymeren festen Elektrolyten, von Elektrokatalysatoren sowie von Umweltverfahren und zum Recycling.

Messungen an Batterien und Lithiumzellen, Szintillationszählung; Strukturuntersuchung an Flüssigkristallen.

Meß-, Prüf- und Analysenmethoden:
  • Charakterisierung von Nanomaterialen und Oberflächen mittels:
    • Rasterelektronenmikroskop und EDX (35164 oder 32652)
    • Transmissionselektronenmikroskop (35164)
    • UV-Vis-NIR Absorptionsspektroskopie (34907)
    • UV-Vis-NIR Fluoreszenzspektroskopie (statisch bzw. zeitaufgelöst) (34907)
    • Bestimmung von Lumineszenz-Quantenausbeuten (35203)
  • Bestimmung von Molmassen und -verteilung von Polymeren (32492)
  • Rheologische Messungen
  • Leitfähigkeitsmessungen
  • Partikelgrößenanalyse

Durchwahl für die in Klammern angegebenen Telefonnummern: +49 (0)351 / 463-XXXXX


KONTAKT


Sekretariate

AK Eychmüller, AK Mertig
Tel.: +49 351 463 37597
Fax: +49 351 463 37164
E-Mail: pc@chemie.tu-dresden.de

Bergstraße 66b
Erich-Müller-Bau
Raum 101

TU Dresden
Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie
Physikalische Chemie
01062 Dresden


AK Seifert, AK Weidinger
Tel.: +49 351 463 34467
Fax: +49 351 463 35953
E-Mail: pc@chemie.tu-dresden.de

Bergstraße 66c
König-Bau
Raum 107

TU Dresden
Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie
Theoretische Chemie
01062 Dresden